Aktuelle Aktionspläne 2013

Aktionspläne zur Bekämpfung von Umgebungslärm sind alle fünf Jahre auszuarbeiten oder zu überprüfen.

Die Aktionsplanung für Umgebungslärm erfolgt immer durch die für die Lärmquelle zuständige Behörde, der Aktionsplan für Österreich setzt sich daher aus mehreren Teil-Aktionsplänen zusammen.

Eine zusammenfassende Betroffenenauswertung finden Sie im Allgemeinen Teil des Aktionsplans.

Bei der Erstellung der Aktionspläne besteht für Bürger und Bürgerinnen die Möglichkeit, sich zu beteiligen. Dazu werden die Entwürfe der jeweiligen Teil-Aktionspläne nach Übermittlung durch die zuständigen Behörden hier veröffentlicht.

 

 

 

Aktionsplanung Straßenverkehr

Aktionsplanung Schienenverkehr

Aktionsplanung Flugverkehr

Aktionsplanung IPPC-Anlagen in Ballungsräumen

 

Teil 1  BMVIT - A&S (Autobahnen und Schnellstraßen)

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 1

BürgerInnen die keinen Zugang zum Internet haben, können Auszüge der strategischen Umgebungslärmkarten sowie den Umgebungslärm-Aktionsplan in gedruckter Form beim BMVIT anfordern.

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-strasse@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 2  Burgenland - Straßen außer A&S

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Amts der Burgenländischen Landesregierung

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 2

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 29. Juli 2013 entweder auf dem Postweg an das

Amt der Burgenländischen Landesregierung

Abt. 5 – Anlagenrecht, Umweltschutz und Verkehr
Hauptreferat I - Verkehr
Europaplatz 1

7001 Eisenstadt

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: post.abteilung5@bgld.gv.at

nach oben

 

Teil 3  Kärnten - Straßen außer A&S

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Amts der Kärntner Landesregierung

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 3

Download: Aktionsplan Teil 3 - Anhang (Auswertung der strategischen Lärmkarten gemäß Kärntner Umgebungslärmverordnung)

Im Aktionsplan Teil 3 sind auch die entsprechenden Teilaktionspläne der Stadt Klagenfurt und der Stadt Villach enthalten.

Schriftliche Stellungnahmen konnten von 25. November 2013 bis einschließlich 23. Dezember 2013 entweder auf dem Postweg an das

Amt der Kärntner Landesregierung
Abt. 7 – Kompetenzzentrum Wirtschaftsrecht und Infrastruktur
Mießtaler Straße 1

9021 Klagenfurt

gerichtet, per Fax an 050536 17070 oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: abt7.post@ktn.gv.at

nach oben

 

Teil 4  Niederösterreich - Straßen außer A&S

Teil 4B  Niederösterreich - Straßen Ballungsraum Wien

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Amts der Niederösterreichischen Landesregierung

Hinweis: Der im Bundesland Wien liegende Teil des Ballungsraums Wien wird in Aktionsplan Teil 10B behandelt.

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 4-4B

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg an das

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Abteilung Landesstraßenplanung
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: post.umgebungslaerm@noel.gv.at

nach oben

 

Teil 5  Oberösterreich - Straßen außer A&S

Teil 5B  Oberösterreich - Straßen Ballungsraum Linz

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Amts der Oberösterreichischen Landesregierung

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 5-5B

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 21. Jänner 2015 entweder auf dem Postweg an das

Amt der Oberösterreichischen Landesregierung
Direktion Umwelt und Wasserwirtschaft
Abteilung Umweltschutz
Kärntnerstraße 10-12
4021 Linz

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte anus3.post@ooe.gv.at

nach oben

 

Teil 6  Salzburg - Straßen außer A&S

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Amts der Salzburger Landesregierung

Download der finalen Fassung: Teil 6 Salzburg - Straßen außer A&S außerhalb des Ballungsraumes Salzburg 

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 28.4.2015 entweder auf dem Postweg an das

Amt der Salzburger Landesregierung
Abteilung 5: Natur und Umweltschutz, Gewerbe
Postfach 527
5010 Salzburg

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm@salzburg.gv.at

nach oben

 

Teil 6B  Salzburg - Straßen Ballungsraum Salzburg

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Amts der Salzburger Landesregierung und des Magistrats der Stadt Salzburg

 
Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 6B

 
Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 25. Dezember 2013 entweder auf dem Postweg an das

 
Magistrat der Stadt Salzburg
Amt für Stadtplanung und Verkehr (MA 5/03)
Schwarzstraße 44
5020 Salzburg

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: stadtplanung@stadt-salzburg.at

nach oben

 

Teil 7  Steiermark - Straßen außer A&S

Teil 7B  Steiermark - Straßen Ballungsraum Graz

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Amts der Steiermärkischen Landesregierung

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 7-7B

                        Aktionsplan Teil 7-7B Anhang

                        Aktionsplan Teil 7-7B Erläuterungsbericht

Der Teil-Aktionsplan wird gemäß Steiermärkischem Landesstraßenumgebungslärmschutzgesetz 2007 auch unter www.umwelt.steiermark.at veröffentlicht.

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg an das

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Abteilung 13 Umwelt und Raumordnung
Landhausgasse 7
8010 Graz

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: abteilung13@stmk.gv.at

nach oben

 

Teil 8  Tirol - Straßen außer A&S

Teil 8B  Tirol - Straßen Ballungsraum Innsbruck

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Amts der Tiroler Landesregierung

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 8-8B

Der Teil-Aktionsplan wird gemäß Tiroler Straßengesetz veröffentlicht.

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg an das

Amt der Tiroler Landesregierung
Abteilung Emissionen Sicherheitstechnik Anlagen
Herrengasse 1-3
6020 Innsbruck


gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: esa@tirol.gv.at

nach oben

 

Teil 9  Vorarlberg - Straßen außer A&S

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Amts der Vorarlberger Landesregierung

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 9

Nähere Informationen zur Aktionsplanung stehen auch auf der Website des Landes Vorarlberg zur Verfügung.

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 2. Dezember 2013 entweder auf dem Postweg an das

Amt der Vorarlberger Landesregierung

Abteilung Straßenbau (VIIb)

Widnau 12
6800 Feldkirch

Betreff „Umgebungslärmrichtlinie/Aktionsplan“

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm@vorarlberg.at

nach oben

 

Teil 10B  Wien - Straßen Ballungsraum Wien

Straßen im Zuständigkeitsbereich des Amts der Wiener Landesregierung

Hinweis: Der im Bundesland Niederösterreich liegende Teil des Ballungsraums Wien wird in Aktionsplan Teil 4B behandelt

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 10B

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg an das

Magistrat der Stadt Wien
Wiener Umweltschutzabteilung - MA22
Dresdner Straße 45
1200 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm@ma22.wien.gv.at

nach oben

 

Teil 11  BMVIT - Schienenstrecken

Schienenstrecken im Zuständigkeitsbereich des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 11 (korrigierte Version Juni 2015)

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-schiene@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 12  Wien - Straßenbahn- und U-Bahnstrecken

Straßenbahn- und U-Bahnstrecken im Zuständigkeitsbereich des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Zuständigkeit für die Ausarbeitung: Landeshauptmann des Bundeslandes Wien

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 12

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-schiene@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 13  Linz - Straßenbahnstrecken

Straßenbahnstrecken im Zuständigkeitsbereich des

Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Zuständigkeit für die Ausarbeitung: Landeshauptmann des Bundeslandes Oberösterreich

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 13

Schriftliche Stellungnahmen konnten entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-schiene@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 14  Graz - Straßenbahnstrecken

Straßenbahnstrecken im Zuständigkeitsbereich des

Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Zuständigkeit für die Ausarbeitung: Landeshauptmann des Bundeslandes Steiermark

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 14

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-schiene@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 15  Innsbruck - Straßenbahnstrecken

Straßenbahnstrecken im Zuständigkeitsbereich des

Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Zuständigkeit für die Ausarbeitung: Landeshauptmann des Bundeslandes Tirol

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 15

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-schiene@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 16  BMVIT - Flughafen Wien

Flugverkehr im Zuständigkeitsbereich des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 16

BürgerInnen die keinen Zugang zum Internet haben, können Auszüge der strategischen Umgebungslärmkarten sowie den Entwurf des Umgebungslärm-Aktionsplans in gedruckter Form beim BMVIT anfordern.

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-flug@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 17  BMVIT - Flughafen Linz

Flugverkehr im Zuständigkeitsbereich des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 17

BürgerInnen die keinen Zugang zum Internet haben, können Auszüge der strategischen Umgebungslärmkarten sowie den Entwurf des Umgebungslärm-Aktionsplans in gedruckter Form beim BMVIT anfordern.

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-flug@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 18  BMVIT - Flughafen Graz

Flugverkehr im Zuständigkeitsbereich des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 18

BürgerInnen die keinen Zugang zum Internet haben, können Auszüge der strategischen Umgebungslärmkarten sowie den Entwurf des Umgebungslärm-Aktionsplans in gedruckter Form beim BMVIT anfordern.

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-flug@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 19  BMVIT - Flughafen Salzburg

Flugverkehr im Zuständigkeitsbereich des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 19

BürgerInnen die keinen Zugang zum Internet haben, können Auszüge der strategischen Umgebungslärmkarten sowie den Entwurf des Umgebungslärm-Aktionsplans in gedruckter Form beim BMVIT anfordern.

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-flug@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 20  BMVIT - Flughafen Innsbruck

Flugverkehr im Zuständigkeitsbereich des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 20

BürgerInnen die keinen Zugang zum Internet haben, können Auszüge der strategischen Umgebungslärmkarten sowie den Entwurf des Umgebungslärm-Aktionsplans in gedruckter Form beim BMVIT anfordern.

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-flug@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 21  BMVIT - Flughafen Klagenfurt

Flugverkehr im Zuständigkeitsbereich des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 21

BürgerInnen die keinen Zugang zum Internet haben, können Auszüge der strategischen Umgebungslärmkarten sowie den Entwurf des Umgebungslärm-Aktionsplans in gedruckter Form beim BMVIT anfordern.

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 20. Dezember 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Radetzkystraße 2

1030 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: umgebungslaerm-flug@bmvit.gv.at

nach oben

 

Teil 22  BMWFW - IPPC-Anlagen

Industrieanlagen gemäß Gewerbeordnung 1994, Mineralrohstoffgesetz oder Emissionsschutzgesetz für Kesselanlagen

Download der Fassung vom 15. Dezember 2015: Aktionsplan Teil 22

Schriftliche Stellungnahmen können entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Stubenring 1
1011 Wien

gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Stellungnahme abgeben: service@bmwfw.gv.at

nach oben

 

Teil 23  BMLFUW - IPPC-Anlagen

Industrieanlagen gemäß Abfallwirtschaftsgesetz 2002

Download der finalen Fassung: Aktionsplan Teil 23

Schriftliche Stellungnahmen konnten bis einschließlich 17. Juli 2013 entweder auf dem Postweg mit dem Kennwort „Umgebungslärm“ an das

Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
Stubenring 1
1012 Wien


gerichtet oder per e-mail abgegeben werden.

Anfragen zum Aktionsplan richten Sie bitte an: laermaktionsplanung-ippc@lebensministerium.at

nach oben

Veröffentlicht am 15.09.2016, Lebensministerium Öffentlichkeitsarbeit