Kartierungsumfang 2022

Der voraussichtliche Bearbeitungsumfang der strategischen Lärmkartierung 2022 war Ende Juni 2020 an die Europäische Kommission zu melden.

Die berichteten Hauptverkehrsstrecken (mehr als 3 Mio Kfz/Jahr bzw. mehr als 30.000 Züge/Jahr) kurz zusammengefasst: 

  • 2.265 km Autobahnen und Schnellstraßen
  • 4.050 km Landesstraßen
  • 2.004 km Schienenstrecken

Als Großflughafen mit mehr als 50.000 Flugbewegungen/Jahr wurde der Flughafen Wien gemeldet.

Als Ballungsräume wurden genannt:

  • Wien
  • Graz
  • Linz
  • Salzburg
  • Innsbruck

Seit der Kartierung 2017 sind die Ballungsräume Linz und Innsbruck um jeweils eine Gemeinde gewachsen.

Weitere Informationen zu den Ballungsräumen

 

Gemäß der Umgebungslärmrichtlinie ist diese Stufe der Lärmkartierung bis 30. Juni 2022 abzuschließen.

Veröffentlicht am 29.06.2022